aqseptence-claim

Aqseptence Group – Rebranding der Bilfinger Wassertechnik nach Carve-out

Im Frühjahr 2016 veräußert der Bilfinger-Konzern seine Tochtergesellschaft Water Technologies an das chinesische Umwelttechnologie-Unternehmen Chengdu Techcent Environment. Im Zuge dieser Transaktion entwickelt Truffle Bay eine neue Markenpositionierung und den neuen Namen »Aqseptence« als klaren Verweis auf die Kernkompetenz der Wasser- und Separationstechnologie. Ebendiese visualisiert auch die neue Wort-Bildmarke, die einen Wassertropfen vor einem Gitter zeigt.

Das im Wettbewerbsumfeld äußerst distinktive Farbklima in Verbindung mit der markanten Corporate Typeface sorgen für eine hohe Alleinstellung im Markenauftritt. Das Layoutsystem greift symbolisch die Trennstäbe in den Separations- und Filtrationsgittern auf. Mit diesen Mitteln werden auch die altbekannten Produktmarken wie Passavant, Diemme, Roediger, Noggerath oder Johnson Screens nahtlos in den neuen Markenauftritt integriert und so die Markenenergie auf den neuen Unternehmensnamen transferiert.

Das Unternehmen präsentierte sich auf der Weltleitmesse für Umwelttechnologien, der IFAT 2016, erstmals im neuen Markenauftritt dem Fachpublikum.

Das aufmerksamkeitsstarke Design der Aqseptence Group wurde mit dem iF Design Award 2018 in der Kategorie »Communication: Corporate Design« sowie mit dem German Design Award 2019 (Special Mention) in der Kategorie »Corporate Identity« ausgezeichnet.

NAME & POSITIONIERUNG

Die Kernkompetenz auf den Punkt gebracht

Der neue Unternehmensname kombiniert die Wörter »Aqua« und »Separation» und verweist damit elegant auf die Kernkompetenz der Wasser- und Separationstechnologie. In der Endung schwingt zudem noch »Competence« – und damit die hohe Reputation, die die Mitarbeiter und die international bekannten Produktmarken bei Kunden und Geschäftspartnern seit vielen Jahrzehnten genießen.

Das griffige Markenversprechen »Reliable Performance. Sustainable Results.« unterstreicht den selbstbewussten Auftritt des neu formierten Unternehmens und signalisiert eine sehr enge Kunden- und hohe Leistungsorientierung. Es ist – genau wie die Markenwerte »Confident. Competent. Open-minded.« Anspruch und Verpflichtung zugleich.

DESIGNKONZEPT

Kraftvoll und symbolhaft

Charaktervoll und klar präsentiert sich das Logo der Aqseptence Group. Durch das Zusammenspiel von Wort- und Bildmarke sowie der prägnanten und kontrastreichen Farbigkeit Farbklima aus »Progressive Green«, Schwarz und Weiß schafft die Marke eine starke Präsenz, eine eigenständige Identität und eine hohe Wiedererkennbarkeit.

Die Bildmarke symbolisiert einen Wassertropfen vor einem Gitter und visualisiert damit – wie der neue Unternehmensname
 – die Kernkompetenz des Unternehmens: Wasser und Feststoffe voneinander zu trennen. Das Grundidee des Gitters als wesentliches Element für Separation und Unterteilung findet sich auch im Layoutsystem des Markenauftritts wieder, wo es flexibel, aber dabei doch jederzeit identitätsstiftend über sämtliche Medien zum Einsatz kommt. Ebenso prägend für das Erscheindungsbild ist die ausdrucksstarke ITC Lubalin Graph Std als selbstbewusste Corporate Typeface.

Aqseptence Poster
Aqseptence Herleitung Bildmarke 1
Aqseptence Herleitung Bildmarke 2
Aqseptence Herleitung Bildmarke 3
Aqseptence Herleitung Bildmarke 4
Aqseptence Wort- und Bildmarke
Aqseptence Logo Submarken
Aqseptence Corporate Typography Detail 1
Aqseptence Corporate Typography Detail 2
Aqseptence Corporate Typography Detail 3 Weiß
Aqseptence Corporate Colors 2

»Progressive green is a modern and future oriented color that creates a significant, independent and self confident character.«

Der Markenauftritt von Aqseptence ist geprägt durch das »Progressive Green« und dessen Kontrast zu den Unbuntfarben Schwarz und Weiß. Ergänzt werden die Unternehmensfarben durch vier verschiedene Grauabstufungen, die als Basisfarben für Hintergründe oder Grafiken verwendet werden. Das Farbklima ist distinktiv und sorgt für eine hohe Alleinstellung im Marktauftritt.

MARKEN-IMPLEMENTIERUNG

Form follows content

Das vom Logo abgeleitete Prinzip der Separation findet auch im Layoutsystem Einsatz. Verschiedene, definierte Formataufteilungen bieten eine breite Varianz und können übergreifend für diverse Medien des Markenauftritts angewendet werden.

Aqseptence Layoutsystem auf Schwarz
Aqseptence Broschueren-Doppelseite
Aqseptence zwei Broschuerencover
Aqseptence drei Broschuerencover
Aqseptence Website auf iPad

Sie haben Fragen zu diesem Projekt oder möchten an der Weiterentwicklung Ihrer Marke arbeiten?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne telefonisch oder bei einem persönlichen Kennenlerntermin.
RELEVANTE PROJEKTE

Truffle Bay ist eine inhabergeführte, integrierte strategische Markenberatung und Designagentur mit Sitz in München. Mit Klarheit und Kreativität helfen wir ambitionierten Unternehmen und Unternehmern, ihre einzigartige Identität zu finden, zu definieren, zu gestalten und zum Leben zu erwecken – um so starke Marken als Antrieb und Leitstern unternehmerischer Veränderungsprozesse sowie attraktive und differenzierende Markenerlebnisse zur Gewinnung und Bindung von Kunden und Mitarbeitern zu erschaffen.

Truffle Bay ist Mitglied im bvik – Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.


© 2020 Truffle Bay, All Rights Reserved.
Impressum   |   Datenschutz

TRUFFLE BAY Brand Strategy & Design
Widenmayerstraße 36
80538 München

T +49 89 452 23 65 10
F +49 89 452 23 65 49
kontakt@trufflebay.de

twitter icon
Truffle Bay Linked In
vimeo icon